Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Fleckenstein, franz. Château du Fleckenstein, ist eine mittelalterliche Felsenburg im Unterelsass (Frankreich) nahe der Grenze zu Rheinland-Pfalz. Sie gab als Stammburg dem Adelsgeschlecht der Fleckensteiner den Namen.

Der Fleckenstein liegt nur etwa 200 Meter südöstlich der Grenze zu Deutschland auf 370 Meter Höhe zwischen Lembach auf französischer und Hirschthal auf deutscher Seite. Er ist sowohl über die Verbindungsstraße Hirschthal–Lembach als auch über Wanderwege gut erreichbar. Nahe bei der Burg gibt es einen Parkplatz.

©(Bildergalerie)



 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?